Bookmark Backlinks

Bookmarks Backlinks sind Lesezeichen, die auf Webseiten zu finden sind und das Wiederfinden der Seite ermöglichen. Viele Nutzer legen sich eine Lesezeichensammlung an, um die häufig besuchten Webseiten nicht mehr in die Browserzeile eingeben zu müssen. Mit diesen Lesezeichen werden können Bookmarks Backlinks generiert werden, bestimmte Verzeichnisse bieten das an.


Der Nutzen von Bookmarks Backlinks
Wenn eine Seite in ein Bookmark Verzeichnis eingetragen ist, bietet das zunächst anderen Nutzern die Möglichkeit, diese Seite zu bookmarken, das heißt, aus dem Verzeichnis heraus sich ein Lesezeichen für die entsprechende Seite anzulegen. Gleichzeitig wird sowohl aus dem Bookmark Verzeichnis als auch von jedem Nutzer, der das entsprechende Lesezeichen bei sich einfügt, ein Link auf die gebookmarkte Seite gelegt. Das ist die Funktion der Bookmarks Backlinks. Erfahrene Internet Nutzer arbeiten mit Bookmarks, einfach weil diese das Wiederfinden wichtiger Seiten wesentlich erleichtern. Zum Beispiel legen sich Facebook- und Twitter-Nutzer Bookmarks dieser Seiten an. Von jedem PC und besonders von mobilen Anwendungen aus ist es wesentlich bequemer, nur noch auf das Lesezeichen zu klicken, um die gewünschte Seite aufzurufen. Dadurch erhalten diese äußerst populären Seiten Millionen von Bookmarks Backlinks, was eine der Ursachen für den sehr hohen Pagerank beispielsweise von Facebook ist, der mit 10 noch über Google liegt. Aber selbst wenn nicht ein Nutzer das Lesezeichen einer im Bookmark Verzeichnis eingetragenen Seite verwenden würde, entstehen doch allein durch den Eintrag in diese Verzeichnisse Bookmarks Backlinks. Daher sollte dieses Mittel als Maßnahme genutzt werden. Es gibt sehr viele Bookmark Verzeichnisse, möglicherweise nicht so viele wie Webkataloge, aber genug, um Bookmarks Backlinks effektiv zu nutzen. Darüber hinaus kann das Zeichen auf der eigenen Seite angebracht werden, damit interessierte Nutzer diese Seite nutzen können. Hierzu gibt es Tools, die das ermöglichen. Nutzer können die Seite des Betreibers damit abonnieren, um auf dem Laufenden gehalten zu werden. Dynamische Bookmarks bieten eine ständige Aktualisierung der Seite, für Online-Shops ist diese Möglichkeit sehr interessant, da ihre Kunden über Sonderaktionen, Rabatte, Preissenkungen und Neuangebote ständig informiert werden.


Wie werden Bookmarks Backlinks angelegt?
Wichtig könnte sein, dass Bookmarks Backlinks in den entsprechenden Verzeichnissen manuell angelegt werden. Genau wie bei Webkatalogen hat jedes Verzeichnis seine eigenen Regeln für die Bookmarks Backlinks, insbesondere die seit dem Jahr 2011 sehr wichtig gewordenen Social Bookmark Verzeichnisse achten auf Feinheiten. Das Social Bookmarking gilt im Jahr 2011 als eines der wichtigsten Mittel der Off Page Optimierung, es sollte keinesfalls darauf verzichtet werden. Das Feld der sozialen Netzwerke ist sehr stark im Wachsen begriffen, ein Ende ist längst nicht in Sicht. Wer also jetzt Bookmarks Backlinks aus den Social Bookmark Verzeichnissen anlegt, bewegt sich innerhalb des sich entwickelnden Trends sehr weit vorn. Die Agenturen, die Bookmarks Backlinks aus diesen Verzeichnissen anlegen, verfügen gewöhnlich über mehrere Tausend Benutzeraccounts auf Dutzenden von Portalen mit ebenso Dutzenden von IP Adressen. Dadurch entstehen wichtige Bookmarks Backlinks auf sehr natürliche Weise, der Erfolg für den Pagerank einer Seite ist im Grunde garantiert, wenn diese Maßnahme seriös und durchgängig ausgeführt wird. Die Bookmarks Backlinks werden einzeln in unterschiedliche Benutzeraccounts eingetragen, das heißt, wenn der Seitenbetreiber 200 verschiedene Bookmarks Backlinks bucht, kommen diese aus 200 verschiedenen Accounts. Das hat den gleichen Effekt wie 200 regelmäßige Nutzer seiner Seite, die für diese ein Lesezeichen angelegt haben und es oft nutzen. Diese Nutzer finden sich durch den Eintrag in ein Bookmark Verzeichnis zusätzlich, denn der Eintrag ist nicht nur eine bloße SEO Maßnahme, sondern er ermöglicht es Nutzern tatsächlich, die gewünschte Seite mit dem entsprechenden Mehrwert für sich zu bookmarken. Die Portale, von denen aus die Bookmarks Backlinks angelegt werden, müssen selbstverständlich auf ihre Qualität hin überprüft werden. Erfahrene SEO Dienstleister besitzen selbst mehrere gute Portale, in die sie exklusiv Bookmarks Backlinks eintragen. Das bedeutet für einen Seitenbetreiber, dass seine Seite keinesfalls von einem Verzeichnis aus gebookmarkt wird, auf der seine eigene Konkurrenz neben, über und unter ihm steht. In der Regel wird der SEO Dienstleister von diesem Portal aus Seiten mit den verschiedensten Themengebieten promoten. Wenn ein Nutzer dieses Verzeichnis verwendet, um Bookmarks anzulegen, findet er den Seitenbetreiber mit seiner Thematik exklusiv vor.


Natürlicher Aufbau
Wie bei jedem Backlink Aufbau müssen auch Bookmarks Backlinks natürlich wachsen. Daher wird ein zeitlicher Ablauf über einige Monate empfohlen, im Grunde sind beliebige Zeiträume möglich. Da SEO wie Gegen-den-Strom-Schwimmen ist, bei dem man zurückfällt, wenn man aufhört, sollte ein Seitenbetreiber diese längeren Zeiträume für einen nachhaltigen Backlink Aufbau einkalkulieren. Er möchte auch nächstes und übernächstes Jahr noch im Netz gut platziert sein, einmal gesetzte Backlinks ermöglichen das. Die Bookmarks Backlinks werden überwiegend in Dofollow-Portale eingetragen, pro Log-in trägt man verschiedene Bookmarks ein. Die Accounts werden auch mit Bookmarks Backlinks keinesfalls überfüllt. Das gewährt einen logischen, sinnvollen Backlinkaufbau aus Sicht der Suchmaschinen und der Nutzer und erzeugt eine nachhaltig gute Platzierung in den Suchmaschinen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.